• Wetter

  • Donnerstag, 19.05.2022

  • Heute
    16 - 26°C

  • Morgen
    16 - 28°C

  • Übermorgen
    16 - 19°C

Erfolgreicher Tourismusabend der Hohenloher Perlen

Der Tourismusverbund Hohenloher Perlen lud am 2. Mai erstmals im Tourismus- und Freizeitbereich agierenden Betriebe, Organisationen und Personen zu einem Austausch an der Hohenloher Scheune in Öhringen ein. Anlass war die fünfjährige Zusammenarbeit der vier Perlen-Kommunen Bretzfeld, Öhringen, Pfedelbach und Zweiflingen.

Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Michler berichtete die Koordinatorin der Hohenloher Perlen, Linda Matschl, von den Schwerpunkten der Arbeit des Tourismusverbundes, den Vermarktungsmöglichkeiten für Betriebe, von den Schwierigkeiten der Corona-geprägten Zeit mit deutlichen Besucher-Rückgängen sowie den größten Projekten in den Jahren 2021 und 2022. 

Bei einem weiteren Redebeitrag erläuterte Caroline Bogenschütz, Amtsleiterin des Amtes für Wirtschaftsförderung und Tourismus im Landratsamt Hohenlohekreis, verschiedene Projekte. So lud sie beispielsweise weitere Betriebe zur Nutzung des Mehrwegsystems „Hohenlohe to go“ ein und erläuterte ein Projekt zur Förderung der Direktvermarktung mit Automaten unter dem Motto „Regionales auf Knopfdruck“.

Ein Höhepunkt des Abends war die Ehrung von Wilfried Uhlmann. Er unterstützt den Tourismusverbund Hohenloher Perlen von Beginn an tatkräftig. Beispielsweise war er beteiligt an der Ausarbeitung und Errichtung der Destillat Wege sowie der Wein Wege oder hat sich abschnittsweise um die Erneuerung der Beschilderung des Deutschen Limes-Radweges gekümmert. Pfedelbachs Bürgermeister Torsten Kunkel dankte Uhlmann ganz herzlich und überreichte ihm unter Applaus der Anwesenden eine besondere Urkunde sowie ein Geschenk.

Bewirtet durch das Weingut Schwab aus Bretzfeld-Dimbach konnten die Teilnehmenden und Verwaltungsvertreterinnen und -vertreter sich ausführlich austauschen. Prospektauslagen, Ideen-Wände und der Besuch der Württemberger und Hohenloher Weinhoheiten rundeten den Abend bei schönem Wetter ab.