• Wetter

  • Dienstag, 07.04.2020

  • Heute
    9 - 14°C

  • Morgen
    10 - 19°C

  • Übermorgen
    10 - 19°C

Nachtwächterführungen

Führungen mit den Öhringer Nachtwächtern

Hört ihr Leut und laßt euch sagen - das klingt ja wie in alten Tagen...

Öhringen lässt die Nachtwächtertradition wieder aufleben!

Die geführte Runde mit dem Nachtwächter dauert etwa 1,5 Stunden.

Sie erfahren viel über die Geschichte von Öhringen und den Nachtwächterbrauch. Auch an einigen Anekdoten und lustigen Einlagen werden Sie sicher Ihre Freude haben. 

Gruppenangebote:

Nachtwächter Fritz Offenhäuser, Tel. 07941 207387

Rundgang mit interessanten Einblicken in Stadtgeschichte und Nachtwächterbrauch. Überraschungen inklusive! Auf Anfrage können zum Abschluss der Führung im Museum Werkstatt Pflaumer hohenloher Schmalzbrot und Most verkostet werden. 

Preis (ohne Vesper):
bis 10 Personen 50 Euro jede
weitere Person plus 5,00 Euro (max. ca. 30 Personen)

Nachtwächter Günter Patzelt, Tel. 07942 941888

Rundgang mit humorvollen Einlagen und abschließendem Nachtwächterlied.

Nachtwächterführung mit Vesperunterbrechung (z. B. mit "Backstoakäs", Zwiebeln und eingelegter Schwarzwurst) auf Wunsch buchbar. Ebenso buchbar ist ein kulinarischer Stadtrundgang mit Nachtwächter-Menü im Hotel Württemberger Hof. Bitte Preise anfragen!

Geschenkgutscheine möglich. 

Preis (ohne Vesper oder Menü):
bis 10 Personen 50 Euro
jede weitere Person plus 5,00 Euro (max. 50 Personen)

Mehr Infos auf www.nachtwaechter-oehringen.de

Öffentliche Führungen der Öhringer Nachtwächter:

Ab April 2020 immer am 1. und 2. Mittwoch im Monat.

Dauer: 90 Minuten 
Treffpunkt: Rathauseingang, Marktplatz 15.

Termine, Startzeit und Kontakt für die Anmeldung siehe unten.

Teilnahmegebühr: 5,00 Euro pro Person.

Es wird um Anmeldung beim jeweiligen Nachtwächter oder bei der Tourist-Info gebeten.
Nachtwächter Fritz Offenhäuser, Tel. 07941 207387
Nachtwächter Günter Patzelt, Tel. 07942 941888
Tourist-Info, Tel. 07941 68-118

Termine der öffentlichen Nachtwächterführungen 2020:

Mi. 01.04.2020  Findet nicht statt!20 UhrGünter Patzelt 
Mi. 08.04.2020  Findet nicht statt!20 UhrFritz Offenhäuser 
Mi. 06.05.202020 UhrGünter Patzelt 
Mi. 13.05.202020 UhrFritz Offenhäuser
Mi. 03.06.202020 UhrGünter Patzelt
Mi. 10.06.202020 UhrFritz Offenhäuser
Mi. 01.07.202020 UhrGünter Patzelt
Mi. 08.07.202020 UhrFritz Offenhäuser
Mi. 05.08.202020 UhrGünter Patzelt
Mi. 12.08.202020 UhrFritz Offenhäuser
Mi. 02.09.202020 UhrGünter Patzelt
Mi 09.09.202020 UhrFritz Offenhäuser
Mi 07.10.202020 UhrGünter Patzelt
Mi 14.10.202020 UhrFritz Offenhäuser
Mi. 04.11.202020 UhrGünter Patzelt
Mi. 11.11.202020 UhrFritz Offenhäuser
Mi. 02.12.202020 UhrGünter Patzelt
Mi. 09.12.202020 UhrFritz Offenhäuser

Nachtwächterrundgang

Sa. 20.06.2020, 20 Uhr

Nachtwächterrundgang mit mobiler Weinprobe. Der Rundgang kostet 15 € pro Person.

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich!

Nachtwächterführung für Kinder

 

Rundgang I "Obere Innenstadt" - Dauer ca. 1 Stunde
Rundgang II "Rathaus - Marktstraße - Altstadt" (mit Obelisk und Huberinushaus) - Dauer ca. 1 Stunde

Kosten Rundgang I oder II:
Gruppen (mind. 10 Personen): 25 Euro,
für jedes weitere Kind/Jugendlicher: 2,50 Euro
Begleitperson: 4 Euro

Beide Rundgänge zusammen (ca. 2 Stunden): 4 Euro pro Kind/Jugendlicher
Begleitperson: 5 Euro

Hinweis: Die Kinderrundgänge mit dem Nachtwächter sind für Kinder unter zehn Jahren nur bedingt geeignet. Wir bitten um Verständnis, dass sich der Nachtwächter vorbehält, Gruppen mit kleineren Kindern unter Umständen abzulehnen. Bitte sprechen Sie den Nachtwächter ggf. direkt an.

Aus versicherungsrechtlichen Gründen werden Rundgänge für Kinder/ Jugendliche nur für Schulklassen bzw. Kindergruppen mit Versicherungsschutz durchgeführt. Dies gilt auch für private Kindergeburtstagsführungen. Durch die Buchung eines Rundgangs bestätigen Sie, dass für die Kinder ein Versicherungsschutz vorhanden ist.

Bei Rundgängen mit Kinder- und Jugendgruppen übernimmt der Nachtwächter nicht die Aufsichtspflicht. Diese verbleibt bei den Eltern, den gesetzlichen Vertretern oder den offiziellen Begleitpersonen.