• Wetter

  • Dienstag, 04.08.2020

  • Heute
    12 - 13°C

  • Morgen
    14 - 23°C

  • Übermorgen
    17 - 25°C

Hohenloher Kultursommer

Die Kulturstiftung Hohenlohe sah sich gezwungen, aufgrund der Corona-Pandemie die Festivalsaison im Jahr 2020 abzusagen. Der Großteil der Konzerte wird in den Sommer des Jahres 2021 verlegt. Einige, wenige Konzerte finden evtl. bereits im Herbst oder Winter 2020 statt.

Website der Kulturstiftung Hohenlohe: www.hohenloher-kultursommer.de

 

Weit über die Grenzen des Hohenlohekreises hinaus ist der Hohenloher Kultursommer bekannt. Bis zu 70 Konzerte, besucht von jährlich etwa 15.000 Musikliebhabern, verteilt auf bis zu 40 Spielstätten in vier Landkreisen, finden jährlich im Rahmen des Sommerfestivals statt. Die Kulturstiftung Hohenlohe verfolgt mit dem Hohenloher Kultursommer das Ziel, eine Region, die reich an historischen Schlösser, Burgen, Kirchen, Klöstern und baulichen Kleinoden ist, in einem Kulturereignis zu verbinden und diesen Reichtum erlebbar zu machen. Das besondere Flair der Veranstaltungsorte lässt Musik und Raum wunderbar harmonieren. Dabei wird nicht nur auf alt bewährte Locations gesetzt, es kommen viele historische und authentische Spielstätten zum Zuge, die immer neue Möglichkeiten bieten, attraktive Konzerterlebnisse hervorzubringen. Mit hervorragenden Ensembles und Künstlern, großer Orchestermusik, kleinen Kammermusiken, Solo-Klavierabenden, Abendserenaden und Musikfesten, mit Alter Musik, über Barock und Klassik, bis hin zu populärer Weltmusik und eigenen Konzertideen hat sich der Hohenloher Kultursommer regional und überregional etabliert.